englishdeutsch

WIDE Switzerland ist ein Netzwerk von NGO-VertreterInnen, WissenschaftlerInnen und AktivistInnen, die zu Gender und Entwicklung arbeiten.

Aus der Geschlechter-perspektive erarbeitet WIDE Switzerland Analysen und Positionen zur Entwicklungs-, Wirtschafts- und Sozialpolitik.

Mit Diskussionsveranstaltungen, Weiterbildungen und Wissenstransfer fördert WIDE Switzerland die öffentliche Debatte und die Vernetzung verschiedener AkteurInnen in diesem Feld.

WIDE Switzerland ist Mitglied von WIDE+.

WIDE Jahresversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur Jahresversammlung 2015 am Dienstag, 19. Mai 2015 im Café Kairo Bern. Für den offiziellen Teil ist eine Anmeldung erforderlich, der kulturelle Teil ist offen für alle.

Flyer

 

WIDE Feministische Dialoge 1/2015: Abbau der Grundversorgung in Randregionen

Beispiel Geburtshilfe

Dienstag, 5. Mai 2015, 19.15 Uhr / Politforum Käfigturm Bern

Aus feministischer Perspektive kritisieren wir diese Gesundheits- und Regionalpolitik und fordern neue Modelle. Wir sprechen mit vier betroffenen Müttern vom Komitee Spitalkämpferinnen aus der Region Simmental-Saanenland, welche seit letztem Sommer für die Grundversorgung in ihrer Region kämpfen und debatieren über Alternativen.
Flyer

 

Theaterstück "Pflege und Verpflegung - Caregiving Caretakers" von Tim Zulauf

16. bis 29. April 2015, Theaterhaus Gessnerallee, Zürich: Link zum Programm

 

Gendergerechte Friedenspolitik – Friedensarbeit und Frauenrechte im Spiegel von KOFF 

Essential von Annemarie Sancar, Sidonia Gabriel, 2015

Download

 

Grundtvig Project Economic Literacy across Europe

WIDE Switzerland nimmt teil am internationalen Grundtvig Partnerschaft Projekt „Economic LIteracy Across Europe“. Das Projekt wird von fünf Partner-Netzwerken getragen: WIDE Österreich, WIDE Schweiz,  KULU (Dänemark), CEIM (Spanien) und Le Monde selon les Femmes (Belgien). Mittels Austausch und Kooperation im Bereich von EL Themen wird eine praxistaugliche Sammlung von inhaltlich und methodisch differenzierten Werkzeugen (EL Tools) erarbeitet, welche in der Erwachsenenbildung im Bereich Ökonomie besonders von und für Frauen eingesetzt werden sollen.

Mehr Informationen

 

Reden & Berichte & Bilder von der WIDE-Tagung

Link: Tagungsdokumentation

 

Bilder von dem WIDE FEST

 

Link

 

Switzerland care-free?!

Haushalt, Gesundheits- und Pflegewesen, globalisierter Care-Arbeitsmarkt und Staatsfinanzen: Die neue WIDE-Publikation beleuchtet vier dynamische und umstrittene Felder der Care-Ökonomie. Sie liefert Denkstoff und Handlungsimpulse für AkteurInnen der Finanz-, Wirtschafts, Sozial, Gesundheits- und Entwicklungspolitik.
Download pdf

En français:

Switzerland care-free?! ou Le travail de care sans souci?! Bases de réflexion et pistes d'action pour les actrices et les acteurs de la politique financière, économique, sociale, sanitarie et de développment. Publication de WIDE Switzerland, 2013.
pdf, 34 pages

En español:

Suiza, libre de cuiadados? o El trabajo de cuiadodo sin preocupaciones?! Bases para la reflexión y pistas de acción para las actirces y los actores de la política financiera, económica, social, sanitaria y de desarrollo.
download pdf, 34 p.